Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Neuburg feiert sein 25. Schloßfest

Neuburg
28.06.2019

Neuburg feiert sein 25. Schloßfest

Er ist das Herzstück und bildet den Höhepunkt des ersten Schloßfesttages: der Steckenreitertanz.
3 Bilder
Er ist das Herzstück und bildet den Höhepunkt des ersten Schloßfesttages: der Steckenreitertanz.
Foto: Christof Paulus

Nicht eine Wolke verirrte sich am Freitag zur Eröffnung nach Neuburg. Dort jubelten Besucher den Mitwirkenden zu.

Es ist die Geschichte zweier Brüder, zweier Prinzen. Philipp und Ottheinrich kämpfen – wie sollte es anders sein – um die Gunst der Prinzessin. Den Inhalt des Steckenreitertanzes bekommt so mancher Neuburger schon mit der Muttermilch eingeimpft. Und doch ist die Freude immer wieder groß, wenn sich die Brüder letztlich vergeben – so auch am Freitag, als das 25. Neuburger Schloßfest startete.

Die Zillen kommen auf der Donau an zur Eröffnung des Neuburger Schloßfestes.
Video: Christof Paulus

Wie schon bei vergangenen Schloßfesten, konnten sich die Veranstalter und Besucher dabei auf das Wetter verlassen: Kaiserwetter über dem ehemaligen Fürstentum. Bei wohlig-warmen 28 Grad kamen jene Prinzen Ottheinrich (Katharina Firl) und Philipp (Franziska Klein) in ihren roten und blauen Gewändern sowie die Prinzessin (Helena Hillebrand) mit Hilfe der Zillen an der Posttreppe am Ufer der Donau an. Dort nahmen sie der Vorsitzende des Verkehrsvereins Friedhelm Lahn und Oberbürgermeister Bernhard Gmehling in Empfang und überreichten den drei Ehrengästen symbolisch den Kelch.

Neuburger Schloßfest: Jungpfalz, vivat hoch!

Während des Einzugs, bei dem alle Gruppen ihr Können zeigten, jubelten am Straßenrand zwischen Donau und Schloss zahlreiche Besucher den Teilnehmern zu. „Jungpfalz, vivat hoch“, hallte es immer wieder durch die Stadt.

Der Steckenreitertanz bei der Eröffnung des 25. Schloßfestes in Neuburg.
Video: Christof Paulus

Im Schlosshof, dem Ziel des Einzugs, hatte sich indes die Lokalprominenz versammelt – unter ihnen Staatssekretär Roland Weigert, Landtagsabgeordneter Matthias Enghuber sowie Landrat Peter von der Grün. Um 18.15 Uhr war es dann endlich soweit: Oberbürgermeister Gmehling eröffnete das 25. Neuburger Schloßfest und hob in seiner kurzen Rede das wochen- und monatelange Engagement vieler Neuburger hervor: „Es feiert das Volk aus eigenem Antrieb.“ So wünschte er den Mitwirkenden und den Besuchern ein Fest „in Freud und Heiterkeit“.

Neuburger Schloßfest: Großer Applaus für den Steckenreitertanz

Dann kam der zweite große Auftritt der beiden Prinzen während des Steckenreitertanzes, „unseres Festes Mitte“, wie es der Rathauschef ankündigte: das Herzstück des Renaissancefestes. Das Publikum quittierte das von den Kindern fehlerfrei aufgeführte Tanzspiel mit tosendem Applaus. Spätestens dann war auch den letzten klar: Neuburg feiert endlich wieder sein Schloßfest.

Sehen Sie hier die schönsten Bilder vom Eröffnungstag des Schloßfestes.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.