Newsticker
RKI registriert Höchststände bei Neuinfektionen und Inzidenz
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: Neuburg startet in die Adventszeit

Neuburg
28.11.2019

Neuburg startet in die Adventszeit

Eisarena, Weihnachtspyramide, zahlreiche beleuchtete Buden und bunte Lichter: Dieses Bild präsentiert sich den Besuchern in den kommenden vier Wochen auf dem Neuburger Weihnachtsmarkt.
Foto: Fabian Kluge

Mit dem Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz, der Wichtelhütte und dem Markt am Bootshaus haben am Donnerstag gleich drei Weihnachtsstandorte eröffnet.

Besinnlich soll sie sein, die Weihnachtszeit. Eine Möglichkeit, um innezuhalten, das Jahr noch einmal Revue passieren zu lassen und dabei ein paar schöne Stunden mit den Liebsten zu verbringen. Und doch verliert die Adventszeit im Alltagsstress meist etwas von ihrem Zauber. Als aber mehrere Kinder und Oberbürgermeister Bernhard Gmehling am Donnerstagabend per Knopfdruck den ersten Teil der neuen Weihnachtsbeleuchtung aktivierten und damit den Weihnachtsmarkt am Schrannenplatz samt Markthalle und Pyramide erstrahlen ließen, ließ die Weihnachtsstimmung manche Verpflichtung vergessen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.