Newsticker
42 Staaten fordern Abzug russischer Truppen aus AKW Saporischschja
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg: So weitet sich das Neuburger Unternehmen VIB aus

Neuburg
17.01.2020

So weitet sich das Neuburger Unternehmen VIB aus

Das Bild zeigt den Spatenstich zu den Logistikhallen der VIB AG im Interpark Kösching 2019. Inzwischen werden sie genutzt.
Foto: VIB

Plus Das Neuburger Unternehmen VIB AG erweitert seinen bisherigen Tätigkeitsbereich mithilfe eines sogenannten Joint Venture.

1993 als Personengesellschaft gegründet und vor 20 Jahren in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, hat sich die VIB AG mit Sitz in Neuburg zu einer Immobilienholding entwickelt, die Logistikhallen, Verkaufsmärkte und Bürogebäude plant, baut, erwirbt und vermietet. 108 Objekte mit rund 1,3 Millionen Quadratmetern Nutzfläche gehören zu dem Portfolio des Unternehmens. Bisher war vor allem der süddeutsche Raum das Betätigungsfeld der VIB. Mit einem Joint Venture mit einem belgischen Immobilienunternehmen geht das Neuburger Unternehmen nun neue Wege, die es vor allem ins Ruhrgebiet und nach Nordrhein-Westfalen führen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.