Newsticker
Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis notwendig
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburger Soldaten überwachen den Luftraum in Estland

Neuburg

26.01.2021

Neuburger Soldaten überwachen den Luftraum in Estland

Zwei Flugzeuge der russischen Marine werden von einem deutschen Eurofighter identifiziert.
Foto: VAPB PAO

Nach einer zweiwöchigen coronabedingten Quarantäne ist ein Kontingent des Taktisches Luftwaffengeschwaders 74 in Neuburg in Estland in den Arbeitsalltag eingestiegen.

Für die mehr als 150 Soldaten beginnt damit die Teilnahme an der Nato-Mission „Verstärkung Air Policing Baltikum“ im estnischen Ämari. Oberstleutnant Stefan Auer vom Neuburger Jagdgeschwader hat als Kontingentführer des 3. Kontingents die Hauptverantwortung für die Mission übernommen.

Mechaniker StFw Marcel W. bringt das Verbandsabzeichen des Jagdgeschwaders 74 am Eurofighter an.
Foto: VAPB PAO

Für die Neuburger ist es der sechste Aufenthalt in Ämari, bei dem der Verband bis Mai im Auftrag der Nato den dortigen Luftraum überwachen wird. (nr)

Lesen Sie dazu auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren