Newsticker
Scholz versichert Ukraine deutsche Unterstützung "so lange, das erforderlich ist"
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Schrobenhausen: Bei Routinekontrollen: Legionellen im Krankenhaus Schrobenhausen gefunden

Schrobenhausen
28.07.2021

Bei Routinekontrollen: Legionellen im Krankenhaus Schrobenhausen gefunden

Im Krankenhaus in Schrobenhausen sind erhöhte Legionellenwerte festgestellt worden. Jetzt darf im ganzen Haus nicht mehr geduscht werden.
Foto: Robert Günther/dpa-tmn (Symbolbild)

Im Krankenhaus in Schrobenhausen sind bei Routinekontrollen erhöhte Legionellenwerte festgestellt worden. Seitdem dürfen im Haus die Duschen nicht mehr benutzt werden.

Bei Routinekontrollen zur Wasserqualität am Kreiskrankenhaus in Schrobenhausen wurde an vereinzelten Entnahmestellen der Maximalwert für Legionellen-Belastung in der Trinkwasserversorgung überschritten. Das teilte das Krankenhaus am Mittwochmorgen mit. "Die Klinikleitung leitete in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt umgehend alle geforderten Hygienemaßnahmen ein, um jede Gefährdung für die Patienten, Mitarbeiter und Besucher auszuschließen", heißt es in der Mitteilung.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.