Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Schwalbanger: Bürgerhaus soll Treffpunkt bleiben

Schwalbanger
11.02.2014

Bürgerhaus soll Treffpunkt bleiben

Jürgen Stickel (links) und Markus Hajduczek kochen auch mal Kaffee, wenn Not am Mann ist. Das Tagescafé im Bürgerhaus im Schwalbanger soll weitergeführt werden, die Angebote außerdem ausgebaut werden.
2 Bilder
Jürgen Stickel (links) und Markus Hajduczek kochen auch mal Kaffee, wenn Not am Mann ist. Das Tagescafé im Bürgerhaus im Schwalbanger soll weitergeführt werden, die Angebote außerdem ausgebaut werden.

Nach dem Ausstieg von „Integra“ will Stadtteilmanager Jürgen Stickel das Angebot nun selbst ausbauen. Mit Markus Hajduczek hat er tatkräftige Unterstützung bekommen

Neuburg Im Jahr 2010 eröffnete das Bürgerhaus im Schwalbanger in den sanierten Räumen der ehemaligen Sparkassenfiliale in der Richard-Wagner-Straße. Sein Vorbild war der „große Bruder“ im Ostend. Hier hatte Stadtteilmanager Jürgen Stickel einen Treffpunkt für alle Generationen aufgebaut. Einen solchen sollte es auch im Schwalbanger geben. Als Kooperationspartner wurde „Integra“ mit ins Boot geholt. Doch die gemeinnützige Gesellschaft für soziale Dienste steigt aus. Ab Mai wird es die Angebote, wie eine kleine Montagegruppe oder die Näh- und Bügelstube, in der alten Lagerhalle auf dem Bahnhofsgelände geben. Aber was wird aus dem Bürgerhaus?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.