Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Stammzellen: Chance von 1 zu 25 Millionen: Ingolstädterin kann ein Leben retten

Stammzellen
09.06.2016

Chance von 1 zu 25 Millionen: Ingolstädterin kann ein Leben retten

Andrea Dilger hat Leben rettendes Knochenmark gespendet.
2 Bilder
Andrea Dilger hat Leben rettendes Knochenmark gespendet.
Foto: Peter Esser/Caritas

Was für ein Glück! Eine Mitarbeiterin der Caritas in Ingolstadt hat genau die Stammzellen, die ein 15 Jahre altes Mädchen in den USA so dringend braucht.

„Als ich das am Telefon erfuhr, war ich zunächst völlig perplex“, erzählt Andrea Dilger. Sie ist Heilerzieherin im Wohnheim für Kinder mit Behinderung im Caritas-Zentrum St. Vinzenz Ingolstadt. Der Anruf im Herbst vergangenen Jahres betraf sie aber privat.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

09.06.2016

Eine ganz tolle Sache, dass Sie sich in den Dienst anderer Menschen stellen. Es ist nicht hoch genug zu bewerten. Ich hoffe nur, dass dieser Beitrag viele Menschen erreicht und genausoviele aktiviert sich diesem Thema zu stellen.

Permalink