Newsticker
Erstmals seit über acht Monaten weniger als 1000 Neuinfektionen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Theater: Komisch und berührend zugleich

Theater
13.01.2020

Komisch und berührend zugleich

Für überaus komische Momente sorgten Hans Stadlbauer als Metzgermeister Franz Maisacher (links) und Dimitri Abold als Alpha Kitenge.
Foto: Elke Böcker

„Wer hat Angst vorm weißen Mann?“ unterhielt köstlich

Bayerischer Metzgermeister trifft auf kongolesischen Asylbewerber – kann das gut gehen? Die Gäste des restlos ausverkauften Neuburger Stadttheaters konnten sich in Dominique Lorenz’ Komödie „Wer hat Angst vorm weißen Mann“ auf höchst vergnügliche und unterhaltsame Art mit sämtlichen Schwierigkeiten dieser ungewöhnlichen Konfrontationstherapie vertraut machen.

Die Diskussion ist geschlossen.