Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Themenwoche Donau (4): Mit diesen Projekten engagiert sich der Landkreis für die Donau

Themenwoche Donau (4)
21.08.2020

Mit diesen Projekten engagiert sich der Landkreis für die Donau

Das Projekt unter Leitung des Aueninstitus der KU ist das erste von der KU geleitete EU-Verbundprojekt.
Foto: Christian Klenk/upd

Plus Kein Fluss durchfließt mehr Länder als die Donau. Der Landkreis engagiert sich im Verein Danubeparks vor der Haustüre und international für den Schutz des Gewässers – und sogar Brüssel schaut nach Bayern.

Es ist erst wenige Wochen her, da sorgte ein spektakulärer Hubschrauber-Einsatz zwischen Neuburg und Ingolstadt für Aufsehen. Aus der Luft wurden Vogelschutzmarkierungen an Stromleitungen angebracht, die die Donau kreuzen. Die Leitungen sind für Vögel eine große Gefahr. Sie werden von den Tieren nur schwer gesehen – eine Kollision mit den Leiterseilen im Flug endet oft tödlich für die Vögel. Die Donau und die umliegende Auenlandschaft sind beliebte Brutstätten für Tiere. Manche Arten verbringen hier den Winter. Andere rasten auf dem Weg weiter nach Süden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.