Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Unterhausen: Mit fast drei Promille: Neuburgerin kommt auf der B16 ins Schleudern

Unterhausen
14.06.2021

Mit fast drei Promille: Neuburgerin kommt auf der B16 ins Schleudern

Eine betrunkene Frau aus Neuburg kam auf der B16 bei Unterhausen ins Schleudern.
Foto: Kaya (Symbol)

Eine Autofahrerin aus Neuburg kommt auf der B16 bei Unterhausen ins Schleudern. Ein Alkoholtest zeigt: Die Frau ist vollkommen betrunken.

Am Sonntag gegen 7.10 Uhr befuhr eine 53-jährige Neuburgerin mit ihrem Auto die B16 in Fahrtrichtung Donauwörth. Auf Höhe Unterhausen wollte die Frau auf Höhe der Baustelle den Fahrstreifen wechseln, um den einseitigen Baustellenbereich zu passieren, teilt die Polizei mit. Beim Einfahren in den einspurigen Bereich geriet sie mit ihrem Pkw auf die dortige Metallabsperrung und überfuhr diese. Der Pkw geriet in weiterer Folge ins Schleudern und blieb im einspurigen Bereich stehen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.