Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Neuburg-Zell: Mann unter Drogen fährt Schlangenlinien auf der B16 bei Neuburg

Neuburg-Zell
12.01.2022

Mann unter Drogen fährt Schlangenlinien auf der B16 bei Neuburg

Die Polizei Neuburg hat einen Autofahrer unter Drogen auf der B16 gestoppt.
Foto: David Inderlied, dpa (Symbolbild)

Mehrere Verkehrsteilnehmer melden der Polizei einen Autofahrer, der auf der B16 bei Neuburg Schlangenlinien fährt. Die Polizei stoppt den Mann. Es zeigt sich: Er hatte Drogen genommen.

Am Dienstag gegen 18.50 Uhr ging bei der Polizei Neuburg die Mitteilung ein, dass ein Fahrzeug auf der B16 von Ingolstadt in Fahrtrichtung Neuburg immer wieder auf die entgegenkommende Fahrbahnseite kommen würde. Mehrere Verkehrsteilnehmer wären auch schon gefährdet worden.

Schlangenlinien auf der B16 bei Neuburg: Polizei stoppt Autofahrer unter Drogen

Laut Polizei konnte eine Streifenbesatzung das Auto auf Höhe Zell stoppen und den Fahrer kontrollieren. Hierbei zeigte der 40-Jährige deutliche Anzeichen für einen vorherigen Drogenkonsum, was durch einen freiwilligen Drogenschnelltest bestätigt wurde. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Führerschein beschlagnahmt. (nr)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.