Newsticker

EU sichert sich bis zu 160 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Moderna
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Lokalsport
  4. Jörg Niemann setzt sich die Krone auf

25.11.2017

Jörg Niemann setzt sich die Krone auf

Tischtennis: TSV Burgheim ermittelt Vereinsmeister

Der alte und neue Tischtennis-Vereinsmeister beim TSV Burgheim heißt Jörg Niemann. Er holte sich den Titel zum vierten Mal hintereinander, was zuvor noch keinem Spieler gelungen war.

Wie jedes Jahr treffen sich die Aktiven des TSV Burgheim gegen Ende des Jahres, um ihre Vereinsmeister zu ermitteln. Den Anfang machte wie immer die Doppel-Konkurrenz. Aus Gründen der Chancengleichheit wird die Hälfte der Spieler laut Rangliste gesetzt, die andere Hälfte dazu gelost. In einem packenden und spannenden Finale über fünf Sätze sicherten sich Peter Martin/Martin Stegmayr den Titel. Zweiter wurde das Duo Frank Niemann/Peter Bauer.

Für das Herren-Einzel hatten sich insgesamt 15 Spieler gemeldet. Aus drei Gruppen qualifizierten sich schließlich acht Spieler für das Viertelfinale. Im anschließenden Halbfinale setzte sich Alexander Reisch gegen Peter Martin ebenso souverän durch wie Jörg Niemann gegen Josef Bauer.

Im Finale sah es nach einer 2:0-Führung für Jörg Niemann zunächst nach einem klaren Sieg aus. Alexander Reisch gab sich allerdings nicht geschlagen und glich zum 2:2 aus, bevor er sich dann doch mit 2:3 geschlagen geben musste.

1. Jörg Niemann, 2. Alexander Reisch, 3. Josef Bauer und Peter Martin

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren