Newsticker
Spahn: Schnell- und Selbsttests könnten helfen, Veranstaltungen zu ermöglichen

Schießen

09.01.2019

Könige geehrt

Die neuen Könige bei den Schützenfreunden Burgheim: (Von links) Schützenmeister Thomas Bauch, Schützenkönigin Bettina Frey, Drei-Königscheiben-Gewinner Franz Fäller, Jugendkönigin Celina Schiele und Sportleiterin Simone Kiowski.
Bild: Schützenfreunde Burgheim

Wer sich bei den Schützenfreunden Burgheim durchgesetzt hat

Burgheim Am Dreikönigstag wurden die neuen Könige bei den Burgheimer Schützen ermittelt. Auch heuer beteiligten sich viele aktive Schützen beim Kampf um die Königswürde.

Am Ende konnte Celina Schiele den Titel der Jugendkönigin verteidigen. Mit einem 85,7-Teiler sicherte sie sich den ersten Platz, gefolgt von Emma Heitmann (147,2-Teiler) und Eileen Trippold (276,2-Teiler). Bei den Erwachsenen kam niemand an Bettina Frey vorbei, die mit einem 62-Teiler den besten Schuss abgab. Platz zwei belegte Schützenmeister Thomas Bauch (102,1-Teiler), gefolgt vom 3. Gausportleiter Peter Kiowski (106,2-Teiler).

Auch die Drei-Königsscheibe wird traditionell ausgeschossen. Hier hatte Zweiter Schützenmeister Franz Fäller mit einem 64,1-Teiler das ruhigste Händchen. Platz zwei ging an Emma Heitmann (69,0 Teiler) und Rang drei an Peter Kiowski (86,6-Teiler). Sportleiterin Simone Kiowski war mit den Ergebnissen zufrieden und hofft, dass zum Königsschießen 2020, wenn das 150-jährige Gründungsfest ansteht, noch mehr Schützen teilnehmen. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren