Newsticker

Nach Berchtesgadener Land: Auch Landkreis Rottal-Inn beschließt Lockdown

01.04.2015

Rami schießt den Vogel ab

TSV-Läuferin siegt auf Mallorca

Bereits zum siebten Mal kamen über 30 Sportler zum jährlichen Trainingslager auf Mallorca zusammen. Erneut nahm eine große Gruppe am Halbmarathon und 10-Kilometer-Lauf in Palma teil. Und das mit Erfolg, denn beim Saisonauftakt der Straßenlauf-Saison hagelte es gute Zeiten auf der 21,1 Kilometer langen Distanz. Die Läufer des TSV 1862 Neuburg stellten mit Maria Rami eine Klassensiegerin.

Zu belaufen war die unterhalb der Kathedrale La Seu und der Bastio de Sant Pere gelegene Avinguda Gabriel Roca. Gewendet wurde im Hafen Porto Pi unweit des Kastells de Bellver. Die Halbmarathonis führte eine Schleife in die Einkaufs- und Flaniermeile Passeig de Born. Filippo Aceto als schnellster Neuburger lief als 72. im 1047 Läufer zählenden Halbmarathon-Feld eine neue Bestzeit in 1.27.37 Stunden und landete damit auf dem dritten Klassenplatz der M50. Den dritten Rang erlief sich Petra Mayr in 1.46.16 Stunden in ihrer Kategorie W50. Den Vogel schoss allerdings Maria Rami ab, die in 1.56.28 Stunden die Klasse W60 deutlich gewann.

Zusammen mit dem 10-Kilometer-Lauf und Volkslauf über vier Kilometer gingen über 4000 Läufer an den Start. Bilder der Laufveranstaltung gibt es auf der Homepage des TSV Neuburg unter „www.tsv-1862neuburg.de“. (al)

lXXII Media Maratón, Ciudad de Palma (E):

21,1 km, Frauen W40: 14. Anke Deiml 1.55.06; W50: 3. Petra Mayr 1.46.16; W60: 1. Maria Rami 1.56.28.

21,1 km, Männer M35: 39. Daniel Müller 1.35.36; M45: 79. Georg Eller 1.52.29; 88. Stefan Wenger 1.53.57; 124. Otto Mayershofer 2.08.01; M50: 3. Filippo Aceto 1.27.37; 5. Anton Lautner 1.34.20; 7. Siegfried Stachel 1.35.36.

lIV 10 km Port de Palma, Ciudad de Palma (E):

10 km, Frauen: 85. Ursula Rupp 56.55.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren