Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit externen Inhalten, personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Einwilligung: Durch das Klicken des "Akzeptieren und weiter"-Buttons stimmen Sie der Verarbeitung der auf Ihrem Gerät bzw. Ihrer Endeinrichtung gespeicherten Daten wie z.B. persönlichen Identifikatoren oder IP-Adressen für die beschriebenen Verarbeitungszwecke gem. § 25 Abs. 1 TTDSG sowie Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO durch uns und unsere bis zu 220 Partner zu. Darüber hinaus nehmen Sie Kenntnis davon, dass mit ihrer Einwilligung ihre Daten auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz-Niveau verarbeitet werden können.

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Externe Inhalte: Zur Ergänzung unserer redaktionellen Texte, nutzen wir in unseren Angeboten externe Inhalte und Dienste Dritter („Embeds“) wie interaktive Grafiken, Videos oder Podcasts. Die Anbieter, von denen wir diese externen Inhalten und Dienste beziehen, können ggf. Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten.

Verarbeitungszwecke: Personalisierte Werbung mit Profilbildung, externe Inhalte anzeigen, Optimierung des Angebots (Nutzungsanalyse, Marktforschung, A/B-Testing, Inhaltsempfehlungen), technisch erforderliche Cookies oder vergleichbare Technologien. Die Verarbeitungszwecke für unsere Partner sind insbesondere:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
  1. Startseite
  2. Newsticker
  3. Sänger: Peter Maffay geht ein letztes Mal auf Tour

Sänger
21.09.2023

Peter Maffay geht ein letztes Mal auf Tour

Sänger Peter Maffay geht im kommenden Jahr auf Abschiedstournee.
Foto: Rolf Vennenbernd, dpa

Peter Maffay wird nächstes Jahr 75 und will dann etwas in seinem Leben ändern: Statt dauernd unterwegs will er mehr bei seiner Familie sein. Doch ganz von der Bühne verabschieden wird er sich nicht.

Einer der größten deutschen Rockstars möchte kürzer treten: Peter Maffay will 2024 zum letzten Mal auf Tournee gehen. Der Grund sei, dass er in Zukunft mehr Zeit mit seiner Familie verbringen wolle, sagte der 74-Jährige am Donnerstag in Köln. Ein kompletter Abschied von der Bühne sei das aber nicht: Er werde etwa weiter bei Einzelkonzerten oder Festivals auftreten.

Durch die Dichte an Terminen sei sein Privatleben in den vergangenen Jahren zu kurz gekommen, sagte Maffay. Angesichts seines 75. Geburtstags im August kommenden Jahres sehe er nun den Punkt für eine Zäsur gekommen. "Mein Zeitfenster wird ja immer geringer, das muss man realistisch sehen."

Deshalb wolle er in Zukunft öfter bei seiner Familie sein: Seiner Frau Hendrikje, der gemeinsamen vierjährigen Tochter Anouk sowie seinem aus einer vorherigen Ehe stammenden Sohn Yaris (19). "Wir sind eine kleine Familie, die sehr normal und bodenständig lebt." Er freue sich darauf, künftig mehr zu Hause zu sein. Maffay hatte erst kürzlich bestätigt, dass er im April 2022 seine fast 40 Jahre jüngere Partnerin Hendrikje geheiratet hatte. Für den Sänger ist es die fünfte Ehe.

Mit 20 Nummer-eins-Alben gehört Maffay zu den erfolgreichsten deutschen Musikern. Zu seinen Hits zählen Lieder wie "Über sieben Brücken musst du gehn", "Eiszeit" und "Sonne in der Nacht". Der in Rumänien als Peter Alexander Makkay geborene Sänger zog im Alter von 14 Jahren mit seinen Eltern nach Deutschland. 1970 stürmte er mit "Du" erstmals in die Hitparade.

In den 1980er Jahren entwickelte Maffay das Rockmärchen "Tabaluga". 2001 gründete er die Tabaluga-Stiftung für benachteiligte Kinder und Jugendliche - auch die Arbeit dafür wolle er demnächst intensivieren, sagte Maffay.

Bei der "We Love Rock'n'Roll-Farewell-Tour-2024" sind im kommenden Sommer zehn große Open-Air-Konzerte, teilweise in Stadien, geplant. Begleitet wird Maffay dabei von der US-Sängerin Anastacia ("I'm Outta Love"), mit der er zusammen ein Duett aufgenommen hat: "Just You" - die englische Version seines Songs "So bist du" aus dem Jahr 1979.

Start der Tour ist am 21. Juni in Rostock, weitere Stationen sind Hannover (22.06.), München (28.06.), Bremen (02.07.), Berlin (04.07.), Hamburg (07.07.), Köln (12.07.), Stuttgart (16.07.), Frankfurt am Main (18.07.) und Leipzig (20.07.).

Die Diskussion ist geschlossen.