Newsticker
RKI meldet 12.257 Neuinfektionen und 349 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. 28-Jähriger stirbt auf Motocross-Strecke bei Minderoffingen

Minderoffingen

16.08.2020

28-Jähriger stirbt auf Motocross-Strecke bei Minderoffingen

Rettungsmaßnahmen wurden in Minderoffingen sofort eingeleitet, der junge Mann starb jedoch an der Unfallstelle. (Symbolbild)
Bild: mku

Ein junger Mann wird am Samstag auf einer Motocross-Strecke bei Minderoffingen gefunden. Er stirbt an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen.

Ein 28-Jähriger ist bei Minderoffingen nach einem Unfall auf einer Motocross-Strecke tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der Mann am Samstag gegen 16.45 Uhr offensichtlich nach einem Sturz mit seinem Motorrad am Boden liegend aufgefunden. Weiter heißt es, dass sofort Rettungsmaßnahmen eingeleitet worden sind.

Motocross-Fahrer stirbt bei Minderoffingen nach Sturz

Der 28-Jährige aus dem Raum Eichstätt starb dennoch an der Unfallstelle. Er soll nach Angaben der Polizei in eine Böschung geprallt sein und „schwerste innere Verletzungen“ erlitten haben. RN

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren