Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Alerheim: Gefundene Weltkriegsmine in der Wörnitz bei Alerheim: "Großes Glück gehabt"

Alerheim
10.08.2020

Gefundene Weltkriegsmine in der Wörnitz bei Alerheim: "Großes Glück gehabt"

Schützenminen wie dieser Fund in der Wörnitz wurden von der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg eingesetzt.
Foto: Polizei Nördlingen

Plus Ein Bootsfahrer entdeckt am Sonntag einen metallenen Gegenstand im Wasser und bringt ihn ans Ufer. Der Mann, sagt Alerheims Bürgermeister Christop Schmid, habe dabei großes Glück gehabt. Wie es nun weitergeht.

Ein sonntäglicher Ausflug auf der Wörnitz hat für einen Bootsfahrer mit einem Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und Kampfmittelräumdienst geendet. Wie die Polizei berichtet, war der Mann gegen Mittag in einem Gewässerabschnitt im Alerheimer Gemeindegebiet auf dem Fluss unterwegs, als er eine ebenso ungewöhnliche wie gefährliche Entdeckung machte.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.