Newsticker
RKI meldet 7894 Corona-Neuinfektionen - Umfrage: Mehrheit hält Freiheiten für Geimpfte für falsch
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Donau-Ries: So schneidet der Landkreis Donau-Ries im Impfvergleich ab

Donau-Ries
21.04.2021

So schneidet der Landkreis Donau-Ries im Impfvergleich ab

Wie schneidet der Landkreis Donau-Ries im Impfvergleich mit den Nachbarlandkreisen Augsburg, Ansbach, Dillingen und Weißenburg-Gunzenhausen ab? (Symbolbild)
Foto: Hendrik Schmidt, dpa

Plus In Deutschland werden derzeit mehr als 509.000 Menschen pro Tag gegen Covid-19 geimpft. Wie viele sind es im Kreis Donau-Ries? Ein grafischer Überblick über den Fortschritt im Vergleich zu vier Nachbarlandkreisen.

Die Impf-Uhr tickt – zumindest auf der Internetseite des Robert-Koch-Instituts. Dort wird für Deutschland und die Bundesländer der jeweilige Impffortschritt täglich aktualisiert, hübsch aufbereitet mit einer animierten Uhr. Sie gibt an, dass bei aktuell 509.308 Impfungen pro Tag* im Schnitt alle 0,2 Sekunden eine Impfung durchgeführt wird. In den grob geschätzt 33 Sekunden, die Sie bisher also mit der Lektüre dieses Artikels – von der Überschrift bis zum gleich folgenden Komma – verbracht haben, wurden in Deutschland damit rein statistisch 177 Personen mit einer Impfdosis versehen. Im Landkreis Donau-Ries sind es pro Tag heruntergerechnet 500 Impfungen. Da stellt sich die Frage: Wie steht der Kreis im Vergleich mit den umliegenden Kommunen da?

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren