Newsticker
Gesundheitsämter melden 3520 Neuinfektionen - Inzidenz steigt weiter
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Donauwörth: Arzt steckt Patienten mit Virus an: 700 Menschen müssen sich testen lassen

Donauwörth
17.10.2018

Arzt steckt Patienten mit Virus an: 700 Menschen müssen sich testen lassen

Im Zuge der internen Untersuchungen an der Kreisklinik wurden mittlerweile auch alle Angestellten getestet, die im OP-Bereich tätig waren.
Foto: Ulrich Wagner

Plus Ein Arzt soll mehrere Patienten an der Donau-Ries-Klinik in Donauwörth mit dem Hepatitis-C-Virus angesteckt haben. Die Ermittlungen laufen.

An der Donau-Ries-Klinik in Donauwörth hat offenbar ein Arzt eine noch nicht bekannte Zahl an Patienten mit dem Virus Hepatitis C angesteckt. Das erklärten Vertreter des Landratsamts und Jürgen Busse, Vorstandvorsitzender des gemeinsamen Kommunalunternehmens Donau-Ries (gKU), am Dienstag bei einer Pressekonferenz.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.