Newsticker
Erdogan warnt nach Treffen in Lwiw vor "neuem Tschernobyl" in Saporischschja
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Ehingen: Ehingen und das Nordries stehen auf dem Prüfstand

Ehingen
27.01.2021

Ehingen und das Nordries stehen auf dem Prüfstand

Der Belzheimer Kirchturm thront auf einem Hügel, sein Funkempfänger ist aktuell defekt.
Foto: Peter Urban

Plus Beim Förderprogramm ILE steht die Evaluierung an. Was das für Ehingen und die anderen Gemeinden im Nordries bedeutet.

Um die Entwicklung ländlicher Gegenden besser zu unterstützen, haben Bund und Länder das Förderprogramm ILE aufgelegt. Die Gemeinden im Nordries beteiligen sich daran, Fremdingen, Maihingen, Marktoffingen, Wallerstein und Ehingen haben Teil an der Förderung. Für sie steht nun eine Evaluierung an. So soll in Zusammenarbeit mit der Schule für Land- und Dorfentwicklung geprüft und bewertet werden, wie der Stand für diese Region ist, welche Prozesse und Entwicklungen angepasst, unterstützt und eventuell weiter entwickelt werden können.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.