Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Forheim: Almarin: Forheim tritt dem Arbeitskreis bei

Forheim
22.05.2019

Almarin: Forheim tritt dem Arbeitskreis bei

Bei der Aktionswoche im April 2018 war das Bad für einige Tage geöffnet. Forheim hat sich für den Beitritt zum Arbeitskreis entschieden.

Die Gemeinderäte sehen einige Punkte kritisch, entscheiden sich aber für den Arbeitskreis. Sie hoffen auf den Zusammenhalt der Region.

Bürgermeister Werner Thum beginnt die Diskussion um einen Beitritt in den Arbeitskreis für das Almarin mit einem Plädoyer für das Bad: „Das liegt mir am Herzen. Wenn das Bad stirbt, gibt die Region ein schlechtes Bild ab.“ Ob man einem Arbeitskreis beitrete, dürfe man nicht von den Entscheidungen anderer Gemeinden abhängig machen. Zuletzt hatten sich die Gemeinderäte in Deiningen, Auhausen, Munningen und Megesheim gegen einen Beitritt zum Arbeitskreis entschieden. In Nördlingen gab es ein Patt im Rat – dieses wird als Ablehnung gewertet. Die Räte in Hohenaltheim haben in der vergangenen Sitzung beschlossen, dem Arbeitskreis beizutreten. Der Forheimer Bürgermeister sagte: „Wir müssen selbst entscheiden, was wir machen.“

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.