Newsticker

RKI meldet am Sonntag 14.611 neue Corona-Fälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Historischer Markt: „Der Countdown läuft“

Oettingen

19.02.2018

Historischer Markt: „Der Countdown läuft“

Fabian Schmidkunz (links) mit neuem Hemd, beratend zur Seite standen ihm die Freundinnen Franziska Zwickel (2. v. re.) und Judith Frank (rechts) sowie Schwester Marie.
5 Bilder
Fabian Schmidkunz (links) mit neuem Hemd, beratend zur Seite standen ihm die Freundinnen Franziska Zwickel (2. v. re.) und Judith Frank (rechts) sowie Schwester Marie.
Bild: Verena Mörzl

Beim Kleiderbasar in Oettingen inspirieren sich Marktbesucher, um ihr Gewandt zu perfektionieren.

Der Ansturm auf ein neues Smartphone oder einen speziellen Markenschuh ist oft so groß, dass Fans in den Großstädten sogar vor den Läden kampieren. In Oettingen wurden zwar keine Zelte aufgeschlagen, der Ansturm auf den historischen Kleidermarkt am Freitag war Punkt 17 Uhr dennoch enorm. Sie alle kamen, um ein Schnäppchen zu ergattern. Vielleicht ein hübsches Accessoire für das sonst eher schlichte Gewandt oder doch ein Leder-Mieder. Je früher man kam, desto mehr Auswahl stand den Besuchern noch zur Verfügung. Bettina Schramm von der Oettinger Stadtverwaltung hat für den Markt einiges an Kleidung organisiert. Unter anderem verkauften Privatleute Kleider, die sie nicht mehr trugen, aus ihrem Fundus. Im Oettinger Rathaus verkauften zudem Händler ihre Waren. Auf zwei Etagen gab es zumindest kleidungstechnisch einen Vorgeschmack auf das Oettinger Großereignis, das nur noch ein Viertel Jahr in der Zukunft liegt.

„Der Countdown läuft“, sagte Christoph Schaffer, der Vereinsvorsitzende des Historischen Markts und einer der, der die Fäden für das Marktgeschehen in den Händen hält. Auch Bettina Schramm sagte, während die Marktbesucher bei ihr die Ware bezahlten, „die Vorfreude steigt“. Viele Marktbesucher, so erzählt sie, hätten inzwischen schon ein Zweit- oder Drittkostüm, das von Jahr zu Jahr verschönert wird.

Einer, der sein neues Gewandt am Markt sicher auch stolz tragen wird, ist Fabian Schmidkunz. Zusammen mit Freunden und Schwester schauten sie sich beim Basar nach dem ein oder anderen Schnäppchen um. Herausgekommen ist ein Hemd für ihn. Die befreundeten Mädels Franziska und Judith sowie Schwester Marie standen beratend zur Seite. Am Ende war für die drei klar: Die kleinere Größe passt am besten.

Der Historische Markt in Oettingen findet vom 11. bis 13. Mai 2018 statt. Der Vorverkauf startet am 1. März.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren