Newsticker
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für mehr Freiheiten schon nach erster AstraZeneca-Dosis
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Insolvenz: Zahlreiche Outlets geschlossen: Was von Strenesse bleibt

Insolvenz
23.08.2019

Zahlreiche Outlets geschlossen: Was von Strenesse bleibt

Strenesse hat Insolvenz in Eigenverwaltung angemeldet. Während Outlets in Metzingen, Wertheim, Berlin und Ende Juli auch in Wolfsburg und Salzburg geschlossen wurden, will das Unternehmen an der Filiale in Nördlingen und dem Hauptsitz im Eichendorffring festhalten. 
Foto: Szilvia Iszó

Plus Strenesse hat bereits acht Outlets und zwei Shops geschlossen. Die Insolvenz in Eigenverwaltung sieht weitere Umstrukturierungen vor. Auch in Nördlingen?

Im Internet sieht es nach einer heilen Welt für Strenesse aus. Models posen in weitgeschnittenen Hosenanzügen und präsentieren die Winter-Kollektion der „Iconic-Linie“, schwarz, weiß, beige. Am Hauptsitz in Nördlingen dagegen wird diskutiert, verhandelt und umstrukturiert. Inzwischen dringen Details über die Sanierungspläne nach außen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren