Newsticker
EU-Behörde EMA gibt grünes Licht für Corona-Pille von Pfizer
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Landschaftspflege: Langhaarige Graskonsumenten

Landschaftspflege
31.05.2014

Langhaarige Graskonsumenten

Die Galloway-Rinder aus dem Kartäusertal.
Foto: hum

Beweidungsprojekte werten die Region auf

Jahrtausendelang war es normal, heute gilt es als exotisch – die Beweidung von Naturlandschaften. In der Alten Bürg findet derzeit eine zweitägige Konferenz zum Thema extensive Beweidung statt. Moderiert werden die Fachvorträge von Gerhard Grande, Untere Naturschutzbehörde, und Ulrich Eisenbarth, der zusammen mit seinem Bruder Stefan in Herkheim zottelige Galloway-Rinder züchtet, deren Graskonsum die Sense oder aufwendige Handarbeit in der Landschaftspflege ersetzen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.