Newsticker
AfD-Kandidat Kaufmann fällt bei Wahl zum Bundestags-Vizepräsident durch
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Landwirtschaft: Wie Ehrenamtliche mit Drohnen Rehkitze retten

Landwirtschaft
10.06.2019

Wie Ehrenamtliche mit Drohnen Rehkitze retten

Die Tierretter setzen die Rehkitze in Kisten. Wenn der Landwirt gemäht hat, werden die Tiere wieder freigelassen.
Foto: Ralf Stoll

Plus Vereine engagieren sich, um Tiere vor dem Mähtod zu bewahren. Per Drohne suchen sie die Felder ab. Doch für die Finanzierung sind die Ehrenamtlichen auf Spenden angewiesen.

Der Wind weht durch das Gras. Vogelgezwitscher klingt von den Bäumen, die einige hundert Meter entfernt stehen, herüber. Ein Rehbock steht in einem Feld, das rund einen halben Meter hoch ist. Am Horizont läuft eine Rehgeiß mit ihren Kitzen und die Sonne strahlt an diesem Morgen. „Man hat hier den Eindruck einer heilen Welt“, sagt Ralf Stoll inmitten der Natur. Er hat zusammen mit einigen anderen Engagierten den Verein Wildtierrettung Ries Mitte gegründet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.