Newsticker

NRW will bei Verstoß gegen Maskenpflicht Sofort-Bußgeld von 150 Euro einführen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Mann aus Marktoffingen wird Opfer von Internetbetrug

Marktoffingen

18.06.2020

Mann aus Marktoffingen wird Opfer von Internetbetrug

Ein Mann aus Marktoffingen ist auf einen Internetbetrug hereingefallen.
Bild: Fotolia (Symbolbild)

Der 33-Jährige bestellt Ware im Internet, die nie bei ihm ankommt. Was die Polizei in solchen Fällen rät.

In Marktoffingen hat ein 33-Jähriger einen elektrischen Bodenreiniger über das Internet bestellt und den entsprechenden Geldbetrag überwiesen. Wie die Polizei berichtet, kam das Gerät jedoch nie bei dem Mann an. Wie sich herausstellte, handelte es sich um einen Fakeshop. Die Polizei rät bei Käufen im Internet, sich vor zahlungspflichtigen Bestellungen über die Firmen zu informieren. RN

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren