Newsticker
Aktuelle Studie: Einnahme eines Asthma-Sprays bei Covid-19 vielversprechend
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Mann fährt bei Munningen in Bach - will das Auto aber selbst abschleppen lassen

Munningen

17.02.2021

Mann fährt bei Munningen in Bach - will das Auto aber selbst abschleppen lassen

In Munningen ist ein Auto von der Straße abgekommen.
2 Bilder
In Munningen ist ein Auto von der Straße abgekommen.
Foto: Dieter Mack

Eine Person meldet der Polizei am Mittwoch ein im Graben liegendes Auto. Doch der Unfall hat sich schon am Abend zuvor ereignet.

Ein Mann hat wohl am Dienstagabend gegen 19 Uhr einen Unfall in Munningen verursacht. Wie ein Beamter mitteilt, habe der Fahrer den Unfall nicht bei der Polizei gemeldet. Die Gründe dafür sind noch nicht klar.

Ebenfalls sind die Umstände des Unfalls noch ungeklärt. Laut Polizei ist der Mann am Lachgraben in Munningen von der Staatsstraße abgekommen und im Graben gelandet. Am Mittwochmorgen fiel einem Verkehrsteilnehmer auf, dass ein Auto im Fluss steckte und informierte die Polizei.

Unfall in Munningen: Wollte wollte Auto selbst abschleppen lassen, so die Polizei

Die kam über das Kennzeichen auf den Halter, der aus Mittelfranken stammt. Nach Angaben der Beamten habe der Fahrer das Auto selbst abschleppen lassen wollen.

Der Fahrer habe Rückenverletzungen erlitten, am Auto sei ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Auch die Büsche seien beschädigt worden. Der Fahrer wird von der Polizei nun wegen Unfallflucht angezeigt. (jltr)

Das könnte Sie auch interessieren:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren