Newsticker
Ampel-Parteien wollen Corona-Sonderlage beenden - Übergangsphase bis März 2022
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Natur: Steinbruch „Fuchsloch“ bei Holheim wird aufgewertet

Natur
15.11.2020

Steinbruch „Fuchsloch“ bei Holheim wird aufgewertet

Blick auf die Steinbrüche bei den Ofnethöhlen (Holheim). Rechts der ehemalige Steinbruch „Fuchsloch“. Foto: Kurt Kroepelin

Plus Heide-Allianz plant Pflegemaßnahmen im ehemaligen Steinbruch. Das ist vor allem für eine große Artenvielfalt wichtig.

Nach der in den vergangenen Jahren erfolgten Aufwertung des Kellersteinbruchs bei Holheim soll jetzt nach diesem Vorbild ein weiterer Steinbruch für die Riesnatur aufgewertet werden. Bei Holheim bestehen eine Reihe von großflächigen und tiefen Kalksteinbrüchen, die schon vor Jahrzehnten stillgelegt wurden. Bekannte Brüche sind das Geotop „Lindle“ und das eindrucksvolle „Fuchsloch“ nördlich des Naturschutzgebietes Ofnethöhlen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.