Newsticker
Koalitionsverhandlungen von SPD, FDP und Grünen sollen Donnerstagnachmittag starten
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Nördlinger Polizei ermittelt gegen illegale Einwanderer

Nördlingen
12.11.2020

Nördlinger Polizei ermittelt gegen illegale Einwanderer

Die Polizei ermittlet gegen illegale Einwanderer in Nördlingen
Foto: Jan-luc Treumann (Symbolbild)

Ein Zeuge beobachtet am Mittwochmorgen, wie vier Personen in Nördlingen von der Ladenfläche eines Lkw steigen. Die herbeigerufene Polizei stellt fest, dass die Ausländer ohne gültige Ausweispapiere eingereist sind.

Gegen vier Personen im Alter zwischen 14 und 21 ermittelt die Nördlinger Polizei wegen des Verdachts auf illegale Einwanderung. Wie die Beamten berichten, ging am Mittwochmorgen eine Mitteilung von einem 33-jährigen Mitarbeiter einer Spedition in der Markhamstraße ein, der beobachtet hatte, wie vier männliche Personen von der Ladefläche eines Lkw gestiegen waren. Diese sollen laut Zeugen von dem Gelände gelaufen sein, sie konnten aber kurze Zeit später von der Polizei aufgegriffen werden. Bei den Personen handelte es sich um vier Ausländer, die laut Polizei unerlaubt und ohne gültige Ausweispapiere nach Deutschland eingereist waren. Gegen sie und den Lkw-Fahrer wird ermittelt. Die Jugendlichen wurden in eine Asylaufnahmestelle gebracht. RN

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.