Newsticker
RKI meldet 9727 Corona-Neuinfektionen und 65 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Stadtmauerfest: Ist ein Lagerfeuer noch erlaubt?

Nördlingen
27.08.2019

Stadtmauerfest: Ist ein Lagerfeuer noch erlaubt?

Entgegen anderslautender Gerüchte sind kleine, offene Feuer in den Lagern, die Bestandteil des Programms des historischen Stadtmauerfestes sind, weiter erlaubt. Das sagt der Sprecher der Stadt Nördlingen, Rudi Scherer.
Foto: Jochen Aumann (Archiv)

Plus Mancher behauptet, die Stadt Nördlingen hätte ein neues Verbot erlassen. Was Sprecher Rudi Scherer dazu sagt und wie sich die Feuerwehr vorbereitet.

Durch Nördlingen geistert in diesen Tagen ein Gerücht: Beim historischen Stadtmauerfest 2019 sei Feuer verboten. Auch auf der Facebook-Seite der Rieser Nachrichten kommentierte ein User unter einen Artikel zum Fest: „Ja, toll, nicht mal Feuer ist erlaubt.“ Nun hätte solch ein Verbot die Menschen im Mittelalter vor große Probleme gestellt. Und dem Stadtmauerfest verleiht so manches kleine Lagerfeuer einen besonderen Flair. Ganz zu schweigen von all den Feuerkünstlern, die dort bislang auftragen. Was ist nun dran am Gerücht?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.