Newsticker
Kita-Testpflicht: Kinder sollen künftig dreimal pro Woche getestet werden
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Unfall mit Pferdekutsche bei Nördlinger Stadtmauerfest

Nördlingen
11.09.2016

Unfall mit Pferdekutsche bei Nördlinger Stadtmauerfest

Nach dem Nördlinger Stadtmauerfest wurde der Führer einer Kutsche leicht verletzt. Beim Abbiegen der Kutscher wurde er von einem der Pferde gegen eine Hausmauer gedrückt.
Foto: Florian Ankner (Symbolbild)

Nach dem Nördlinger Stadtmauerfest wurde ein Mann leicht verletzt. Er hatte die Pferde der Kutsche am Halfter geführt.

Am Samstagnachmittag gegen 16 Uhr wurde nach Angaben der Polizei ein Pferdeführer leicht verletzt. Der 57-Jährige führte nach dem Umzug des Nördlinger Stadtmauerfests einen "Sechsspänner" von der Farbgasse nach rechts zur Herrengasse.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.