Newsticker
Spezial-Airbus der Luftwaffe mit Corona-Patienten aus der Region landet in Hamburg
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Versuchter Missbrauch: Nördlinger Richter verurteilt 35-Jährigen

Nördlingen
19.10.2021

Versuchter Missbrauch: Nördlinger Richter verurteilt 35-Jährigen

Wegen versuchten sexuellen Missbrauchs an einer Minderjährigen musste sich ein 35-Jähriger vor dem Amtsgericht in Nördlingen verantworten.
Foto: Ann-Kathrin Wanger

Plus Ein Mann soll dreimal versucht haben, ein elfjähriges Mädchen sexuell zu missbrauchen. Der Angeklagte beschreibt vor Gericht ein familiäres Verhältnis.

Er soll ihr mindestens dreimal ans Bein und in Richtung Intimbereich gefasst haben, als sie bei ihm und seiner Ehefrau zu Besuch war: Wegen versuchten sexuellen Missbrauchs an einer Minderjährigen musste sich ein 35-Jähriger vor dem Amtsgericht in Nördlingen verantworten. Die Vorfälle sollen sich zwischen 2016 und 2018 ereignet haben. Beim ersten Missbrauchsversuch war das mutmaßliche Opfer elf Jahre alt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.