Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Nördlingen: Wie sieht unser Alltag mit dem Coronavirus aus?

Nördlingen
11.09.2021

Wie sieht unser Alltag mit dem Coronavirus aus?

Professor Dieter Häussinger in der Nördlinger Innenstadt. Er zeigt, wie das Leben mit dem Coronavirus aussehen könnte und ob es in Nördlingen schon gelebt wird. Er ist ehemaliger Direktor der Medizinischen Klinik und Poliklinik an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf und unter anderem Infektiologe.
Foto: Verena Mörzl

Plus Mediziner sagen, dass Menschen lernen müssen, mit dem Coronavirus zu leben. Ein Infektiologe zeigt auf, ob das in Nördlingen bereits klappt und spricht über den besten Weg aus der Pandemie.

Die Begrüßung hat der Hund vermasselt. Dabei wäre doch gerade dieser Punkt so interessant gewesen: Wie begrüßt ein Infektiologe? Sicher nicht mit Handschlag. Ellenbogen? Faust? Ein freundliches Nicken? Doch Hannibal schießt um die Ecke und hat es auf die Handtasche abgesehen. „Hallo“, sagt der Professor und frühere Uniklinik-Direktor in Düsseldorf kurz davor und versucht noch, den Hund in seinem Garten in Nördlingen anzukündigen. Zu spät. Doch der Dackel spielt an diesem Donnerstagvormittag nur eine Nebenrolle. Es geht um den Nördlinger Professor und seine Expertise als Infektiologe. Wie sieht künftig unser Alltag mit dem Coronavirus aus? Er muss es doch wissen. Also raus aus dem Garten und rein in die Fußgängerzone Nördlingens und nachsehen. Leben die Nördlinger schon so, wie es auch in Zukunft vorbildlich wäre?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.