Newsticker
Kabinett Merkel entlassen - neuer Bundestag zu erster Sitzung zusammengekommen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Oettingen/Nördlingen: Zwei betroffene Rieser erzählen vom Coronavirus und Seilpost aus dem oberen Stockwerk

Oettingen/Nördlingen
19.11.2020

Zwei betroffene Rieser erzählen vom Coronavirus und Seilpost aus dem oberen Stockwerk

Ein Korb mit Nudeln, Marmelade, Süßigkeiten und Obst per Seilpost aus dem Stockwerk darüber – ein emotionaler Höhepunkt für Roland H. während der Quarantäne in seiner Altstadtwohnung in Nördlingen.
Foto: Roland H.

Plus Zwei Rieser schildern ihre persönlichen Erfahrungen mit dem Coronavirus. Einer ist 30, der andere 62 Jahre alt. Es sind Geschichten von Isolation, Ansteckungsängsten und hilfsbereiten Nachbarn.

Was wären wir ohne unsere Eltern und Großeltern? Sie erzählen Geschichten, helfen in so vielen Fällen mit einem guten Rat. Und gibt es sie nicht, so wenden wir uns an eine Freundin oder den Kumpel, der immer ein aufheiterndes Wort auf Lager hat. Doch die Geschichten über eine Infektion mit dem Coronavirus haben bislang nur wenige erzählt. Auch wenn sich im Ries immer mehr Menschen mit Covid-19 infizieren – man sieht sich ja kaum noch. Wer also soll die Geschichten erzählen?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.