Newsticker
RKI: 3736 Neuinfektionen und 13 Todesfälle - Sieben-Tage-Inzidenz steigt
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Oettingen: Oettinger Kreisverkehre: Mögliche Bombenreste sprengen den Zeitplan

Oettingen
17.01.2021

Oettinger Kreisverkehre: Mögliche Bombenreste sprengen den Zeitplan

Der Baubeginn für zwei Kreisverkehre an der Bundesstraße 466 in Oettingen verschiebt sich auf unbestimmte Zeit.
Foto: Bernd Schied

Plus Mehrere wichtige Verkehrsprojekte können dieses Jahr in Oettingen nicht realisiert werden, weil im Untergrund explosive Kriegsrückstände nicht auszuschließen sind.

Eigentlich hätten in diesem Jahr die Bauarbeiten für zwei Kreisverkehre an der Bundesstraße 466 im Stadtbereich von Oettingen beginnen sollen. Doch daraus wird nichts. Die beiden Bauwerke, einmal an der Einmündung in die Nördlinger Straße sowie wenige Hundert Meter weiter an der Bahnhofstraße, sind nach Aussage des Staatlichen Bauamtes Augsburg auf unbestimmte Zeit verschoben. Der Grund für die Verzögerung ist durchaus überraschend.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.