Newsticker
Steinmeier fordert Putin zu sofortigem Rückzug aus der Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Oettingen: Special Olympics 2023: Oettingen bewirbt sich als Gastgeberstadt

Oettingen
24.09.2021

Special Olympics 2023: Oettingen bewirbt sich als Gastgeberstadt

Die olympische Flamme der Special Olympics brannte 2006 in Berlin, damals fanden die Spiele auf nationaler Ebene statt. 2023 ist Deutschland erstmals internationaler Gastgeber. Ist Oettingens Bewerbung erfolgreich, so soll das Olympische Feuer auch im Ries brennen.
Foto: Miguel Villagran, dpa

Plus Die Stadt will bei den Weltspielen der Special Olympics 2023 in Deutschland eine Delegation aufnehmen. Sogar das Olympische Feuer könnte dadurch ins Ries getragen werden.

Wenn im Juni 2023 rund 7000 Sportlerinnen und Sportler aus 170 Nationen nach Deutschland zu den Weltspielen der Special Olympics reisen, könnte das Olympische Feuer auch in Oettingen brennen. Die Kommune bewirbt sich als Gastgeberstadt für eine kleine Delegation. Details hierzu stellte Bürgermeister Thomas Heydecker am Dienstag in einer Sitzung des Finanzausschusses im Oettinger Stadtrat vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.