Newsticker

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann schließt erneute Grenzkontrollen nicht aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Oettinger Brauerei erhält Medaillen

23.02.2015

Oettinger Brauerei erhält Medaillen

Auszeichnung für besondere Qualität

Im Rahmen der Internationalen Qualitätsprüfungen der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) für Bier und Biermischgetränke hat das DLG-Testzentrum Lebensmittel jetzt die Oettinger Brauerei aus Oettingen mit einer Gold- und einer Silber-Medaille für die Qualität ihrer Erzeugnisse ausgezeichnet. Insgesamt testeten die DLG-Experten in diesem Jahr über 800 Biere.

Im Mittelpunkt der Experten-Tests standen umfangreiche Analysen im Labor und in der Sensorik. In allen produktrelevanten Qualitätskriterien wurden die Biere und Biermischgetränke dabei von den Experten des DLG-Testzentrums Lebensmittel beurteilt. Um eine der DLG-Prämierungen zu erhalten, mussten die Biere diese umfangreichen Testkriterien bestehen.

„Im nächsten Jahr feiert das Deutsche Reinheitsgebot für Bier seinen 500. Geburtstag“, sagte Thomas Burkhardt, Projektleiter im DLG-Testzentrum Lebensmittel. „Die DLG-prämierten Biere sind würdige Repräsentanten dieser Brauertradition. Denn sie zeichnen sich durch eine hohe Qualität und einen besonderen Genusswert aus. Alle Produkte wurden dafür in neutralen Tests auf Basis aktueller und wissenschaftlich abgesicherter Prüfmethoden von Experten getestet.“ Getestete Produkte, die die DLG-Qualitätskriterien erfüllten, erhielten die Auszeichnung „DLG-prämiert“ in Gold, Silber oder Bronze. (pm)

Alle ausgezeichneten Produkte werden im Internet unter www.DLG-Verbraucher.info/Bier veröffentlicht.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren