1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Pflaumloch: Zwei Verletzte und ein Schaden von 35.000

Pflaumloch

23.11.2018

Pflaumloch: Zwei Verletzte und ein Schaden von 35.000

Beide Autofahrer mussten vom Rettungsdienst versorgt werden.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Eine 54-jährige Autofahrerin wollte die Bundesstraße 29 überqueren. Dabei übersah sie den Wagen eines 53-Jährigen.

Zwei Autofahrer sind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag in Pflaumloch leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte eine 54-Jährige mit ihrem Auto die Bundesstraße 29 überqueren. Dabei übersah sie das Fahrzeug eines 53-Jährigen.

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen

Beide Beteiligte mussten vom Rettungsdienst versorgt werden und wurden ins Krankenhaus gebracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 35.000 Euro. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren