Newsticker
Laschet übernimmt volle Verantwortung für Debakel bei Bundestagswahl
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Polizei: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Polizei
04.07.2016

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt
Foto: Symbolfoto: Kaya

Der 37-Jährige war mit einer Gruppe bei Oettingen unterwegs. Dann kommt er von der Fahrbahn ab.

Oettingen Bei einem Unfall am Sonntagnachmittag ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, war der 37-Jährige mit einer Gruppe auf der B 466 von Westheim kommend in Richtung Oettingen unterwegs. Auf Höhe von Hainsfarth, etwa 100 Meter vor dem Bahnübergang, kam er laut Polizeibericht mit seiner Kawasaki in einer Linkskurve wegen nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Er krachte zunächst gegen ein Durchlassrohr und überschlug sich anschließend mit seiner Maschine mehrmals, ehe er in einem angrenzenden Getreidefeld zum Liegen kam. Der 37-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und mit Verdacht auf mehrere Frakturen ins Nördlinger Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 2500 Euro. (pm)

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.