Newsticker
Bayern hält an FFP2-Maskenpflicht fest - auch für Schüler im Unterricht
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Polizeireport: Zwischen Bollstadt und Amerdingen Motorrad ausgewichen – Totalschaden

Polizeireport
18.11.2020

Zwischen Bollstadt und Amerdingen Motorrad ausgewichen – Totalschaden

Bei einem Unfall zwischen Bollstadt und Amerdingen ist eine 32-jährige Frau verletzt worden. An ihrem Pkw entstand Totalschaden. Foto: Dieter Mack

Pkw-Fahrerin kommt von der Straße ab und wird leicht verletzt. Polizei sucht mögliche Unfallzeugen.

Am Mittwoch gegen 15.40 Uhr kam eine 32-jährige Pkw-Fahrerin zwischen Bollstadt und Amerdingen nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei entstand am Pkw Totalschaden in Höhe von circa 5000 Euro, während die Frau Glück hatte und nur leicht verletzt wurde. Nach dem Unfall musste die Straße laut Polizeibericht für rund eineinhalb Stunden durch die Feuerwehr Bollstadt teilweise gesperrt werden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.