Newsticker
Bayern: Verwaltungsgerichtshof kippt 15-Kilometer-Regel
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Protest: Einzelhändler und Dienstleister machen auf sich aufmerksam

Oettingen/Nördlingen

11.01.2021

Protest: Einzelhändler und Dienstleister machen auf sich aufmerksam

Bild: Mörzl/Heckl

Im Ries protestieren Einzelhändler und Dienstleister. Sie beteiligen sich an der Aktion "Wir machen aufmerksam".

Mehrere Geschäfte in den Innenstädten Nördlingens und Oettingens protestieren gegen die coronabedingten Schließungen im Einzelhandel und Dienstleistungssektor. In manchen Schaufenstern hängen Plakate, andere Geschäfte haben Aufsteller mit der Aufschrift „Wir machen aufmerksam“ und Luftballone vor ihre Türen gestellt, auch die eingeschalteten Lichter sollen signalisieren: „Wir sind hier.“

"Wir machen aufmerksam": Protest in Oettingen und Nördlingen

In der Glastür zum Friseurstudio „Element Haar“ von Isabella Baur in Oettingen steht ein großes Plakat auf dem steht: „Heute am 11. Januar ist unser Salon beleuchtet. Wir haben unseren Eingang geschmückt und setzen damit ein Zeichen, dass wir wieder öffnen wollen und müssen. Auch wenn es nur ein kleines Zeichen aus der Mühlstraße ist, möchten wir die Schließung aller Geschäfte mit Hygienekonzept so nicht hinnehmen. Rücksichtnahme steht für uns an oberster Stelle, dennoch stell’ ich mir die Frage, wie es denn weitergehen soll? Wenn wir mit diesem Hygienekonzept nicht arbeiten dürfen, wie sieht dann die Zukunft aus? Friseure und andere geschlossene Geschäfte sind keine Hotspots und werden dennoch wirtschaftlich – fast schon mutwillig – komplett zerstört. Manchmal kommt es mir vor wie in einem schlechten Film, keiner weiß wann er endet und ein Happy End ist nicht in Sicht. (...). Bis hoffentlich Bald."

Protest: Einzelhändler und Dienstleister machen auf sich aufmerksam
7 Bilder
Diese Einzelhändler und Dienstleister im Ries protestieren
Bild: Heckl/Mörzl

In weiteren Geschäften in Oettingen beteiligt sich der Handel an der Aktion: Zum Beispiel bei Mode Hölderle oder Grüner Leichtsinn. In Nördlingen sind unter anderem Mode Lettenbauer und Bücher Lehmann beteiligt.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren