Newsticker
RKI registriert 1016 Neuinfektionen und 51 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. RN-Kirchturm-Serie (3): Kirchturm-Serie der Rieser Nachrichten: St. Vitus in Amerdingen

RN-Kirchturm-Serie (3)
21.10.2020

Kirchturm-Serie der Rieser Nachrichten: St. Vitus in Amerdingen

St. Vitus Amerdingen glänzt in weiß und gelb.
Foto: Peter Urban

Plus Amerdingens Kirchturm St. Vitus ist ein Wahrzeichen der Gemeinde. In den vergangenen Jahren ist er saniert worden.

Von überall her in Amerdingen ist er konkurrenzloser Blickfang, der schlank in die Höhe strebende Kirchturm. Sein Unterbau stammt aus der Zeit von 1660, beim Abbruch der alten Kirche 1751 blieb er als Solitär stehen. Daran wurde damals die neue Kirche von Westen her angebaut, zunächst der Chor, dann Querschiff und Langhaus. Der Chor stößt außen in verschobenem Rechteck an den Turm, er steht nicht symmetrisch vor dem Gebäude. Auf dem zweigeschossigen Unterbau mit Rundbogenfenstern stehen zwei Achteckgeschosse mit schlichten Rundbogenöffnungen, im oberen Abschnitt sind sie in den Schrägseiten verblendet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.