Newsticker
RKI meldet 1008 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz liegt bundesweit bei 6,6
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Reimlingen: Reimlinger Gemeinderat beschließt Rekord-Investitionen trotz Corona-Krise

Reimlingen
27.04.2020

Reimlinger Gemeinderat beschließt Rekord-Investitionen trotz Corona-Krise

Der Reimlinger Gemeinderat hat seinen Haushalt verabschiedet. Ein Projekt: Das Stück der Hauptstraße vom Gasthaus Braun bis zur Balgheimer Kreuzung soll heuer saniert werden.
Foto: Ronald Hummel

Plus In Reimlingen wird der Etat verabschiedet. Entgegen dem Trend steigt die Gewerbesteuer der Rieser Gemeinde an. Woran das liegt, erklärt Bürgermeister Leberle.

In der letzten Sitzung dieser Gemeinderats-Periode hat der Reimlinger Rat im Saal des Schlosses den diesjährigen Haushalt verabschiedet. Allerdings nicht einstimmig: Joachim Ramisch votierte als einziger dagegen. Er hatte befürwortet, die Sanierung der Dorfhauptstraße, für die im Haushalt 760000 Euro eingestellt sind, zurückzustellen. „Wer dafür stimmt, verschenkt 100000 Euro“, sagte er und argumentierte, dass aufgrund der Corona-Krise die Bautätigkeit nachlassen und demzufolge die Preise fallen werden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier ein PLUS+ Abo abschließen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.