Newsticker
EU kauft bis zu 1,8 Milliarden weitere Biontech-Impfdosen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Streit: Das Ponykarussell bleibt

Streit
23.02.2017

Das Ponykarussell bleibt

Die Zulassung für dieses Jahr wurde der Reibahn bereits erteilt. Nun entschied sich der Bauausschuss des Nördlinger Stadtrates auch in Zukunft für diese Attraktion auf der Mess’.
2 Bilder
Die Zulassung für dieses Jahr wurde der Reibahn bereits erteilt. Nun entschied sich der Bauausschuss des Nördlinger Stadtrates auch in Zukunft für diese Attraktion auf der Mess’.

Die Reitbahn auf der Mess’ ist Thema im Bauausschuss des Stadtrates. Die Mitglieder sind sich nicht einig, die Mehrheit ist aber deutlich. Animals United kündigt Widerstand an

Kaum unterschiedlicher konnten die Meinungen sein, die am Dienstagabend indirekt aufeinandertrafen. Denn im Bauausschuss des Nördlinger Stadtrates ging es um die Reitbahn auf der Mess’. Für die einen eine recht harmlose Attraktion, die es Kindern ermöglicht, echte Pferde kennenzulernen und auf ihnen erstmals zu reiten. Für die anderen – allen voran die Tierrechtsorganisation Animals United – eine Tortur für die Tiere, etwas, das nur Leid verursacht und deshalb verboten werden muss. Es oblag den Mitgliedern des Ausschusses, sich für eine Seite zu entscheiden. Und das Votum fiel deutlich aus.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren