1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Umgehungsstraße in Sicht

CSU Fremdingen

04.07.2014

Umgehungsstraße in Sicht

Bei der Ortshauptversammlung der CSU Fremdingen entstand unser Bild und zeigt (von links): Luise Kotz, Ortsvorsitzender Alois Miller, Anton Lauter, Reinhold Bittner, Lilo Reeb, Peter Schiele, Anni John, Christian Fischer, Marlies Meinke und Reinhard Reichherzer.
Bild: CSU Fremdingen

Ehrungen für treue Mitglieder

Ehrungen standen im Mittelpunkt der Ortshauptversammlung der CSU Fremdingen. Ortsvorsitzender Alois Miller berichtete von einem ereignisreichen Wahljahr, in dem die CSU sowohl überregional, als auch auf kommunaler Ebene große Erfolge eingefahren habe.

Er bedankte sich beim CSU-Kandidaten Josef Wolf für einen sehr engagierten und überaus fairen Wahlkampf, der mit viel Herzblut geführt wurde. Er bedankt sich auch bei seinem Wahlkampfteam, das sachlich und umsichtig agiert habe. Die CSU Fremdingen konnte im Vergleich zur letzten Kommunalwahl einen Zugewinn von 62 Prozent verzeichnen, die Zahl der Gemeinderäte verdoppelte sich auf auf vier. Miller berichtet von Gesprächen mit dem neuen Bürgermeister Frank Merkt, der ihm zugesichert habe, mit dem Ortsverband im Gespräch zu bleiben. Eine Zusammenarbeit wäre wünschenswert, um den Ortsfrieden wiederherzustellen. Vizelandrat Reinhold Bittner lobt in seinem Grußwort den gut geführten Wahlkampf. Die Kommunalwahl sei für die CSU im Nordries sehr erfolgreich verlaufen mit Peter Schiele als Bezirksrat, außerdem konnten zahlreiche Bürgermeisterämter für die CSU gewonnen werden. Bittner wies zudem darauf hin, dass die Umgehungsstraße im Zuge der B 25 im nächsten Jahr verwirklicht werden würde.

Peter Schiele berichtet von seiner Arbeit im Bezirkstag. Er freue sich auf diese neue Aufgabe und auch auf die Mitarbeit im Fremdinger Gemeinderat.

Folgende Mitglieder wurden für ihre Treue zum CSU-Ortsverband geehrt: Lilo Reeb für 25-jährige Mitgliedschaft, Luise Kotz, Anton Lauter, Anni John und Reinhard Reichherzer für 20-jährige Mitgliedschaft, Marlies Meinke, Christian Fischer für 15-jährige Mitgliedschaft. (pm)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20IMG_3654(1).tif
Bildung

Seitwärts statt aufwärts

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden