1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Unbekannter fährt nach Unfall einfach weiter

Mönchsdeggingen

18.11.2019

Unbekannter fährt nach Unfall einfach weiter

Ein Unbekannter ist nach einem Unfall einfach weitergefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern.
Bild: Alexander Kaya (Symbolbild)

Ein rotes Fahrzeug touchiert den Wagen eines 24-Jährigen. Der Fahrer fährt weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Ein 24-Jähriger ist am Freitag um 17.15 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der Staatsstraße 2221 von Untermagerbein nach Mönchsdeggingen gefahren. In einer lang gezogenen Rechtskurve kam ihm ein rotes Fahrzeug entgegen, welches die Kurve geschnitten hatte. Daraufhin touchierten sich die beiden Autos am linken Außenspiegel.

Dem Geschädigten entstand dabei der Polizei zufolge ein Schaden am Außenspiegel in Höhe von 400 Euro. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Zeugen des Unfalles werden gebeten, sich bei der Polizeidienststelle Nördlingen unter Telefon 09081/29560 zu melden. (pm)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren