Newsticker

Neue Corona-Strategie: Spahn plant Fieberambulanzen für die kalte Jahreszeit
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Unfallflucht zwischen Megesheim und Steinhart

Megesheim/Steinhart

25.07.2020

Unfallflucht zwischen Megesheim und Steinhart

Zu einem Unfall mit Totalschaden kam es auf der Ortsverbindungsstraße Richtung Steinhart.
Bild: Alexander Kaya (Symbol)

Der Fahrer eines weißen Mercedes flüchtet nach mutmaßlicher Unfallverursachung. Die Polizei bittet um Hinweise.

Auf der Ortsverbindungsstraße von Megesheim nach Steinhart ist es zu einem Unfall mit anschließender Unfallflucht gekommen. Am Sonntag, 19. Juli fuhr ein 19-Jähriger aus Oettingen gegen 18.35 Uhr mit seinem Auto der Marke BMW auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Megesheim und Steinhart. Auf halber Strecke kam ihm laut Polizeibericht ein Auto auf der Fahrbahn mittig entgegen. Bei diesem handelte es sich den Angaben zufolge um einen weißen Mercedes. Der Geschädigte kam mit seinem Auto beim Ausweichen auf das Bankett und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug. Im Graben kam dieses schließlich zum Stehen. Am Auto entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 2.000 Euro. Der andere Fahrzeugführer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Nördlingen unter 09081/29560 zu melden. (pm)

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren