Newsticker
Sachsens Ministerpräsident Kretschmer für mehr Freiheiten schon nach erster AstraZeneca-Dosis
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Wallerstein: Haushalt für Wallerstein beschlossen: Größte Investition fließt ins Abwasser

Wallerstein
16.04.2021

Haushalt für Wallerstein beschlossen: Größte Investition fließt ins Abwasser

Die Gemeinde Wallerstein investiert 2021 rund 7 Millionen Euro in verschiedene Projekte und Käufe.
Foto: Monika Skolimowska/dpa (Symbolbild)

Plus Rund 13 Millionen Euro umfasst der Haushalt 2021 in Wallerstein. Das meiste Geld nimmt die Gemeinde für Kanalarbeiten in die Hand.

Die Gemeinde Wallerstein hat für das Jahr 2021 einen Haushalt mit einem Gesamtvolumen von 13,25 Millionen Euro beschlossen. Die größten Investitionen wird es im Bereich von Kanalarbeiten und Straßenbau geben. Projekte wie das Jugendhaus in Wallerstein und der Grundstückserwerb sind ebenfalls eingeplant. In den Hebesätzen für die Realsteuern ändert sich nichts.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren