Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Zusammenstoß auf der Ostumgehung

Polizeireport

26.01.2015

Zusammenstoß auf der Ostumgehung

Unfall auf der Nördlinger Ostumgehung.
2 Bilder
Unfall auf der Nördlinger Ostumgehung.
Bild: Dieter Mack

Drei Personen leicht verletzt

Drei Personen wurden bei einem Unfall am Sonntagabend in Nördlingen verletzt. Ein 19-Jähriger war mit einem Mercedes auf der Ostumgehung unterwegs und wollte nach links in die Gewerbestraße abbiegen. Dabei übersah er einen entgegenkommenden Pkw. Die drei Insassen dieses Autos - der 32-jährige Fahrer sowie zwei Frauen im Alter von 61 und 30 Jahren - wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt und in das Stiftungskrankenhaus gebracht. Bei dem Unfall entstand zudem Sachschaden in Höhe von rund 8500 Euro, meldet die Polizei Nördlingen. (RN)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren