Newsticker
Steinmeier fordert Putin zu sofortigem Rückzug aus der Ukraine auf
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Kartei der Not: Nachhaltige Hilfe in der Region in schwieriger Zeit

Nördlingen
30.12.2021

Kartei der Not: Nachhaltige Hilfe in der Region in schwieriger Zeit

Allein eine Heizkostenabrechnung bringt so manche Familie in eine finanzielle Notsituation: Die Kartei der Not, das Leserhilfswerk unserer Zeitung, kann helfen, damit trotzdem etwa Winterkleidung für Kinder gekauft werden kann.
Foto: Ralf Lienert (Symbolbild)

Das Hilfswerk unserer Zeitung hat auch in diesem Jahr in Not geratene Menschen und wichtige Projekte unterstützt. Die Corona-Pandemie hat manche Notlage noch verschlimmert.

Seit 1965 hilft die Kartei der Not unverschuldet in Not geratenen Menschen in der Region. Unverschuldet in Not – das kann schnell passieren und jeden treffen. Krankheit, Unfall oder der Verlust der Arbeit sind einige Beispiele dafür. Die Kartei der Not steht als Hilfswerk der Mediengruppe Pressedruck (zu der auch die Rieser Nachrichten zählen) und des Allgäuer Zeitungsverlages den Menschen in der Region in ausweglosen Situationen zur Seite und leistet Hilfe – rasch, unbürokratisch und nachhaltig.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.